Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Abnehmen durch Muskelaufbau

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 10 Februar 2011 09:46:01 von awdspot
ernaehrung.gif

Klar kann man in die Mucke Bude gehen um ein richtige V zu werden . Man keine seine Muskeln aufpumpen und mit anderen Bodybuildern konkurrieren . Das Muskeln aber auch die Aufgabe haben Fett zu verbrennen wissen nur wenige . In diesem Artikel wird erklärt warum der Muskelaufbau ein wichtiges Kriterium ist wenn es darum geht langfristig und dauerhaft ERFOLGREICH abzunehmen ! Viel Spaß beim lesen !

Wenn man abnehmen möchte ist es vor allem wichtig seine Muskel zu trainieren . Den Muskel kann man sich als eine Art Fettverbrennmaschine vorstellen . Je mehr Muskelmasse man hat, desto mehr Fett wird automatisch verbrannt . Coaches sprechen in diesem Zusammenhang oft von "Grundumsatz" . Alse jede Menge an Kalorien die an einem Tag verbrannt werden . Um diesen Grundumsatz zu erhöhen ist Training einfach wichtig . Ein Trainingsplan für den Muskelaufbau ist also unersetzlich !

Wie trainieren ?

Das wichtigste ist in diesem Falle nicht das "Wie" , sondern eher das OB . Wenn man etwas tut und aktiv Sport betreibt , dann wachsen die Muskeln automatisch . Dadurch erhöht man seinen Grundumsatz und man nimmt ab . Wenn man also ur Faul herumliegt dann hilft einem die beste Diät nichts ! Wer wirklich langfristig und dauerhaft abnehmen will. der muss seine Muskeln einfach trainieren bzw. Seinen Körper in Schuss halten !

Wann trainieren ?

Effektiv ist eine Trainingseinheit vor allem früh Morgens. Ein weiterer Vorteil ist das man seinen Kreislauf anregt und seinen Körper in Form bringt . So startet man schon aktiv in den Tag . Danach sollte man ein Mueslo zu sich nehmen . Viel Obst , kein Zucker . So lautet hier die Devise . Ernährungspläne gibt es von Isabel de Los Rios, die mit ihrem Abnehm Programm Sexy ohne Diät - Weltberühmt wurde . (Hier geht es zur Sexy ohne Diät Seite ) . Dort findet man eine genaue Auflistung aller Speisen die man essen sollte . Das tolle daran ist das man dabei nicht auf seine Lieblingsspeißen verzichten muss . Mann nimmt einfach so ab in dem Mann sport betreibt und vor allem darauf achtet WAS man WANN ist !

Wie ihr seht ist ein gesunder Lebenswandel (Sport+richtige Ernährung) unerlässlich wenn man wirklich abnehmen will !


Kommentare zu diesem Artikel
Zur Zeit sind 1 Kommentare vorhanden, Sie können sich an der laufenden Diskussion beteiligen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!
schöner Artikel

gefällt mir gut der Artikel.

Als Ergänzung würde ich noch schneller-muskelaufbau.com sehen.