Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Das schnelle abnehmen mit Schwimmen

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 14 März 2011 09:38:27 von awdspot
ernaehrung.gif

Ist das schnelle abnehmen mit Schwimmen möglich? In der Tat! Wer die richtigen und wichtigsten Schritte beachtet, der wird sehr schnell Erfolge erzielen können. Aber um auch langfristig sein Traumgewicht zu halten, sollte ein regelmäßiges Training natürlich nicht fehlen!

Und auch die Ernährung sollte beim Abnehmen mit Schwimmen nicht vergessen werden. Grundsätzlich sollte viel getrunken werden und vor allem auch viel Wasser getrunken werden. Wer jetzt noch auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achtet, der ist auf dem richtigem Weg zum abnehmen mit Schwimmen.

Um mit Schwimmen abnehmen zu können sollten aber auch einige wichtige Punkte beim Schwimmen beachtet werden. Es sollte zum Beispiel klar sein, dass man mindestens 30 Minuten am Stück Schwimmen sollte und das auch mit zügigem Tempo. Um mit Schwimmen abnehmen zu können, sollte auch der Schwimmstil zwischendurch gewechselt werden. Sol stellt man sicher, dass der ganze Körper gleichmäßig trainiert wird.

Auch die Motivation sollte auf keinen Fall unterschätzt und vernachlässigt werden. Der beste Weg dazu ist es, sich selber nach einem bestimmten Ziel zu bekohnen. Zum Beispiel mit dem Ziel 5 Kg abnehmen mit Schwimmen. Dann kann man sich je nach belieben eine Belohnung aussuchen! Auch Freunde und Bekannte können einen sehr gut motivieren. Einfach nachfragen, ob der Freund oder die Freundin nicht mit kommen will zum Schwimmen.

Wer keine Hüft- oder auch Knieprobleme hat, der kann ganz gut mit Schwimmen abnehmen. Dazu sollte aber regelmäßig trainiert werden und auch an der Ernährung sollte man gegebenennfalls etwas ändern. So wird der Jo-Jo Effekt effektiv verhindert und gemindert.

Von Mike Prange

info@clever-schwimmen-lernen.de


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!