Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Die Discokugel als zentraler Lichteffekt

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Montag 05 Juli 2010 15:13:18 von awdspot
feier.jpg

Schon in den 70er Jahren tanzte ein gewisser Travolta im Schein einer Discokugel und wurde mit dem Film weltberühmt. Dieser einfache Lichteffekt ist bis heute Grundbestandteil in jeder Diskothek und Partykeller. Die Kugel besteht dabei aus einem runden Grundkörper, welcher mit kleinen Spiegelplättchen beklebt ist. Wird die Discokugel nun in einem abgedunkelten Raum mit einem Punktstrahler angeleuchtet reflektieren die kleinen Spiegelchen viele kleine Lichtstrahlen durch den Raum. Ein simpler, einfacher und preisgünstiger Lichteffekt!

Die Wirkung läßt sich mit ebenso einfachen Mitteln jedoch noch steigern. Wird an der Discokugel noch ein Motor befestigt, bewegen sich die Strahlen im Raum. Mit einem Farbwechsler, bestehend aus einem winzigen Drehmotor und einer farbigen, lichtdurchlässigen Scheibe, wird das Licht vom Punkstrahler entsprechend eingefärbt. Diese Artikel gibt es mit der Discokugel in sogenannten Komplett-Sets bereits fertig zu erwerben. Es muß dann lediglich noch ein geeigneter Platz zur Installation gefunden werden. Dann noch das Discokugel Set installiert und schon kann es los gehen mit der Party. Unter dem folgendem Link finden Sie unter einer großen Auswahl die passende Discokugel für Ihren Bedarf. Ob eine einzelne Kugel oder ein komplettes Set - in diversen Größen oder auch Farben finden Sie hier immer etwas Passendes.


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!