Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Die Welt der Blasinstrumente

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 21 Dezember 2008 14:35:16 von awdspot

Musik macht Laune, Musik bringt Spaß. Es gibt auf unserer Erde keine Kulturkreis, keinen Fleck der von Menschen bewohnt ist, wo die Musik keinen Einzug gehalten hat. Das Kulturgut Musik wird von den Menschen schon seit der Steinzeit gepflegt und hat sich seit jener Zeit mit dem Menschen weiterentwickelt.

Man geht davon aus, dass die ersten Musikinstrumente verschiedene einfache Schlaginstrumente waren. Hölzer und Knochen wurden gegeneinander geschlagen, um damit im Rhythmus eine Melodie zu formen. Nachweisen lassen sich diese Schlaginstrumente als erste Musikinstrumente allerdings schwer, da sie sich nicht von normalen Werkzeugen dieser Zeit unterscheiden. In der Tat dürften diese Hölzer und Knochen multifunktionale Vielkönner gewesen sein. Waffe, Arbeitsgerät und eben Musikinstrument in einem.

Als älteste nachweisbares Musikinstrument wird vielfach die Flöte anerkannt. Bereits im Paläolithikum gab es Flöten-Instrumente wie archäologische Funde bewiesen haben. Die Flöte gehört zu den Holzblasinstrumenten und somit zu den Blasinstrumenten im Allgemeinen. Die Welt der Blasinstrumente ist inzwischen derart Umfangreich, dass sie sicherlich in keinem Musikershop je alle Blasinstrumente vorfinden werden.

Leben den Holzblasinstrument gehören auch noch die Blechblasinstrumente sowie die Durchschlagzungeninstrumente zu den Blasinstrumenten. Neben der Flöte sind Klarinette und Saxophon die bekanntesten Vertreter der Holzblasinstrumente. Auch die Blechblasinstrumente können mit sehr bekannten Musikinstrumenten aufwarten. Die Trompete und Posaune sind nicht nur sehr bekannt, sie zählen auch zu den ersten Blechblasinstrumente überhaupt. Durchschlagzungeninstrument hingegen ist nur wenigen Nicht-Musikern ein Begriff. Das Akkordeon oder aber die Mundharmonika welche beide zu den Durchschlagzungeninstrument gehören, kennt man hingegen und gehören beide mit zu den beliebtesten Instrumenten unserer Zeit.

Birgit Steigerwald (Kontakt über Email steigerwald (at) women-at-work.org)

 


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!