Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

In-Ear Kopfhörer

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Samstag 05 Februar 2011 17:13:49 von awdspot

Was sind Inear Headphones und welche Vorteile & Nachteile haben sie zu herkömmlichen Kopfhörern?

Die In-Ear Kopfhörer werden im Gegensatz zu herkömmlichen Kopfhörern in den Gehörgang platziert. Normale Kopfhörer dagegen werden von lateral auf die Ohrmuschel aufgelegt. Diese Art von Inear Kopfhörern wird außerdem stark beim In-Ear -Monitoring verwendet. Es gibt sie in verschiedenen Materialien wie Schaumstoff oder Silikon.
Im professionellen Studiobereich wird dasjenige In-Ear-Monitoring den individuellen Ohrformen zugeschnitten, indem dieser Hörer in eine Otoplastik aus Silikon eingearbeitet wird. Ebendiese Maßanfertigung wird von Hörgeräteakustikern hergestellt und kostet ca. 500 Euro. Sie sind sehr bequem und sicher zu tragen, langlebig, leicht zu reinigen und bieten die beste Isolation von Außengeräuschen.
Es gibt Meinungen, die sagen, dass Inear Kopfhörer etwas schädlicher für die Ohren seien, denn normale Kopfhörer. Dieses ist jedoch falsch. Untersuchungen haben ergeben, dass dies nicht so ist. Für Inear Kopfhörern ist jedoch wichtig,{auf folgende Details zu wertschätzen:
Die In-Ears müssen ungezwungen im Gehörgang liegen. Hier sollte kein grosses Druckgefühl entstehen, welches ein langes Tragen unschön macht.
Die Lautstärke sollte etwas leiser sein, denn für herkömmlichen Kopfhörern, da bei In-Ear Kopfhörern mehr Umgebungsgeräusche herausgefiltert werden, was eine leisere Gesamtlautstärke ermöglicht.


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!