Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Leinen ist mühelos zu verarbeiten und der astreine Sommer-Stoff

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Samstag 08 Januar 2011 08:21:09 von awdspot

Leinen lässt sich problemlos verarbeiten und ist aufgrund dessen der perfekte Bekleidungsstoff für Nähbeginner. Aufgrund seiner Eigenschaften ist Leinen der richtige Stoff für den warmen Sommer.


Leinen - allerälteste Naturfaser

Leinen ist die älteste Textilfaser der Welt: Die allerältesten Entdeckungen sind auf circa 8000 vor Christus datiert. In Ägypten wurden in Leinentuch gehüllte Mumien gefunden, welche aufzeigen, dass Leinen schon vor 6000 Jahren für Stabilität und Eleganz sehr beliebt war. Über Kaufleute und Seefahrer kam Leinen nach Europa und begann seinen Siegeszug. Flachsfasern sind die robustesten natürlichen Textil-Fasern. Die Reißstabilität jener Flachs-Fasern verleiht Leinen gute Formstabilität und Festigkeit, sowie eine unvergleichbare Langlebigkeit.

Leinen - wunderbare Eigenschaften

Leinen einige positive Eigenschaften. Als rein natürliche Textilfaser hat diese anti-allergische Merkmale. Leinenstoffe sind sehr gesund und frei von hautreizenden Merkmalen. Leinenmeterware ist wegen seines kühlen Griffs, der guten Wärmleitfähigkeit und sehr edlen waschstabilen Glanzes äußerst nachgefragt. Das Stoffmaterial kann bis zu 35 Prozent Luftfeuchte aufnehmen ohne sich klamm anzufühlen. Leinen ist von der Natur aus bakterienabtötend. Dieses Stoffmaterial ist Schmutz resistent und fast anti-statisch, es zieht daher überhaupt keinen Staub an. Sehr gut zu wissen ist, dass Flachsfasern von sämtlichen Textilfasern die Umwelt freundlichsten sind. Alle aus Flachsfasern gewonnenen Bekleidungsstoffe sind biologisch abbaubar. „Leinen lässt sich einfach nähen und ist deswegen das perfekte Stoffmaterial für Nähanfänger“ sagt R. Bensch von dem Stoffwebshop MyStoffe.de. Das ist der richtige Stoff für die warmen Tage. Es gibt den Stoff in verschiedenen Stärken. „Dünne Leinenstoffe eignen sich sehr gut für Oberteile, mittlere Leinenmeterware für Kleider, Röcke und Hosen und schwere Stärken für Hosenanzüge und schicke Kostüme erleutert Boris Bensch von MyStoffe.de.

Was ist bei Leinen zu beachten?

Leinenmeterware sind bei 40 Grad und reduzierten Schleudern zu reinigen, weil dieser Stoff sonst zu sehr knittert. Zu raten ist es Leinen von links in leicht feuchtem Zustand zu bügeln, auch bei höherer Temperatureinstellung. Als Alternative dürfen Kunden auch gerne ein Dampfbügeleisen verwenden. Falls der Leinenstoff weicher werden soll, kann er im Trockner bei niedrigen Temperatureinstellungen getrocknet werden.

Viels mehr über Leinen erfahren Modeinteressierte unter: http://www.my-stoffe.de/material_10

Ihr Kontakt bei Fragen:
Boris Bensch
My-Stoffe.de
Hirschstraße 11
64653 Lorsch
kundenservice@my-stoffe.de





 


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!