Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Lustige Spiele auf der Hochzeit

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Donnerstag 22 Oktober 2009 15:05:15 von awdspot
feier.jpg

Die Reise nach Jerusalem ist nicht nur ein beliebtes Kinderspiel sondern auf einer gelungenen Hochzeit auch gang und gäbe. Aber, es geht auch anders. Es bilden sich mehrere Pärchen zu einem Tanz zusammen. Der Mann trägt dabei über dem Anzug eine Unterhose. Setzt die Musik aus, müssen die Unterhosen schnellstmöglich ausgezogen werden. Wer zu langsam ist, hat verloren. Eine weiter prickelnde Variante der Reise nach Jerusalem ist es, verschiedene Gegenstände zu besorgen, solange die Musik läuft. Harmlos beginnend mit einer Krawatte oder Fliege. Reizend ist die Suche nach einem BH, wenn es gilt, die Anweisungen zu befolgen. Wer es zeitlich nicht schafft, scheidet auch hier aus.

Wenn eine gute Stimmung, super Unterhaltung und lautes Lachen auf einer Hochzeit garantiert sein sollen, müssen die Gäste durch Hochzeitsspiele unterhalten werden. Spätestens wenn nach dem Hauptgang die Konditionen der Gäste nachlassen, wird es hierfür Zeit. Die beste Möglichkeit, die Gäste untereinander nahezubringen, ist das so benannte "Warming up"-Spiel. Es bilden sich zwei Kreise aus den Gästen, ein Kreis außen, ein Kreis innen. Die Gäste im inneren Kreis müssen sich fortan um ein paar Plätze drehen, damit sie immer ein neues Gegenüber zum äußeren Kreis finden. Es werden in jeder Runde ein Themengebiet als Gesprächsstoff angewiesen, damit sich die Gäste untereinander besser kennenlernen. Hierbei kann sich schnell mal ein Flirt ergeben.

Chaos garantiert gibt es beim Schlangen-Spiel. Die Gäste fassen sich alle zu einer tanzenden Schlange zusammen, jeder umfasst die Schulter des vorderen. Der Kopf der Schlange muss das Ende der Schlange zu fassen kriegen. Da wird selbst die Großmutter wach. Damit die Haushaltskasse einen Nachschub erhält, können Tombolas veranstaltet werden. Der Witz daran ist, die Preise als etwas anderes zu verkaufen. Zum Beispiel ein unterhaltsames Wochenende zu zweit = ein Gutschein als Babysitter der Neffen und Nichten oder eine Reise zu zweit = eine Packung Schlaftabletten; eine Obstschale = Bananenschale; eine Wellnesskur = Haarspülung. Je einfallsreicher um so besser. Eine weitere Versteigerung, die der Tradition folgt, ist die Schuh-Versteigerung. Die Braut muss ihren Schuh an den Meistbietenden verkaufen. Der Bräutigam ist zum Schluss gezwungen, den Schuh seiner Braut zurückzuersteigern. Ob mit oder ohne Schuh, muss der Bräutigam die Braut, gemäß des Brauchs, sowieso über die Schwelle tragen.


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!