Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Sehr schnell abnehmen

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Sonntag 14 November 2010 15:38:56 von awdspot
ernaehrung.gif

Sehr schnell abnehmen muss nicht ungesund sein. Lesen Sie hier, wie es richtig geht:

Abnehmen kann eine große Herausforderung darstellen, besonders dann, wenn Sie sehr schnell abnehmen wollen. Den perfekten Ernährungsplan sowie Trainingsplan zu finden, ist der Weg zum Erfolg. Aufgrunddessen ist auch die Vorbereitung vor dem Abnehmen eine so wichtige Sache. Indem Sie Ihren Zustand korrekt evaluieren und die richtige Ernährungsweise auswählen haben Sie schon den wichtigsten Schritt zum sehr schnellen Abnehmen getan.

Aber welche Ernährung ist die Richtige?

Es gibt unzählige Diäten, die alle ihre eigenen Ernährungspläne propagieren, aber die einzig vernünftige Art sich zu ernähren ist die gesunde und kalorienarme. Fangen Sie damit an sämtliche Soda Getränke durch Wasser - und jegliches Fastfood durch natürliche kalorienarme Alternativen zu ersetzen. Wenn Sie zu McDonalds gehen, verzichten Sie auf den Burger mit Pommes und greifen Sie stattdessen zu dem Salat mit Hähnchenbruststreifen. Der schmeckt und enthält deutlich weniger Kalorien, als die ungesunde Alternative. Stattdessen nehmen Sie dank dem Hähnchen wertvolle Proteine in sich auf. Schmieren Sie sich Senf anstatt Mayo auf ihr Brötchen und nehmen Sie ähnliche Änderungen in ihrem kompletten Ernährungsplan vor.

Ihr Stoffwechsel spielt eine Schlüsselrolle beim Abnehmen. Ein schneller Stoffwechsel macht Abnehmen beinahe zum Kinderspiel. Deshalb sollte der nächte Schritt zum Abnehmen sein, dass Sie anaerobe Fitnessübungen durchführen. Dadurch steigern Sie Ihre Muskelmasse, was wiederum Ihren Stoffwechsel ankurbelt. Ein ordentlicher Stoffwechsel verbrennt verstärkt Kalorien - selbst wenn Sie gar keinen Sport treiben! Zusätzlich sollten Sie aerobe Übungen durchführen, da diese im Gegensatz zu anaeroben Übungen die Kalorien sofort verbrennen. Die Kombination beider Trainingsarten ist unbedingt zu empfehlen. Allerdings sollten Sie an verschiedenen Tagen durchgeführt werden.

Lesen Sie mehr zu dem Thema "Sehr schnell abnehmen" auf http://www.abnehm1mal1.de


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!