Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 0
Stimmen: 0

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Stoff Meterware in Zeiten der Kleidung von der Stange

Bisher keine Wertungen

Veröffentlicht am Mittwoch 26 Januar 2011 16:58:56 von awdspot

Stoff Meterware: Für kreative Menschen der Ausgangspunkt für phantasievolle Kreationen.

Was für ein inspirierender Moment es sein kann, in einem Lager voller Stoff Meterware zu stehen! Das kennen sicher nicht nur Profi-Mode-Designer. Stoff Meterware wird von vielen Berufszweigen verwendet und geschätzt. Raumausstatter haben besonders viel mit Stoff Meterware zu tun. Aber auch Hobbybastler und –schneider gehören zu einem wichtigen Stammkundenkreis der Anbieter von Stoff Meterware. Patchwork-Arbeiten und selbst genähte Kissen, wie auch Kuscheltiere aus Stoff, anstatt aus Plüsch, und diverse andere kreative Gestaltungs- und Einrichtungsmöglichkeiten können dank Stoff Meterware von jedermann selbst produziert werden.

 

Leider werden Läden, welche Stoff Meterware anbieten immer seltener. Große Läden, wie Karstadt hatten dafür früher noch öfter eine eigene Abteilung für diese Ideenwelt. Heute kennen gerade die jungen Menschen das Bild von Stoff Meterware, aufgewickelt auf entsprechenden Spulen oder Brettern, nur noch aus Serien und Filmen, wie beispielsweise ‚Unsere kleine Farm‘ oder ‚Zum Teufel mit den Millionen‘. Hier wird das Leben von amerikanischen Farmern im neunzehnten Jahrhundert bzw. das Nachempfinden dieses Lebens durch Armisch-Familien dargestellt. Diese Menschen verbrachten noch viel Zeit damit zu nähen, da es noch keine Konfektionsgröße und auch keine Kleider ‚von der Stange‘. Man kaufte Stoff Meterware und nähte für die gesamte Familie Kleidung. Aus den Resten wurden dann die heute wieder modern gewordenen Patchwork-Decken genäht. So konnte man Geld sparen. Heute kaufen viele Bastler dafür teils auch ‚frische‘ Stoff Meterware, damit die vernähten Stoffstücke auch farblich harmonieren.

Heute kaufen Menschen eher industriell gefertigte Produkte. Doch auch wenn die Glanzzeit der Stoff Meterware, wie sie noch im neunzehnten Jahrhundert herrschte, vorbei ist, so ist das große Angebot von Stoff Meterware ist glücklicherweise noch immer der breiten Masse zugänglich. Darüber hinaus bietet das Internet einen günstigen Zugang zu einer riesigen Auswahl an Stoffen.


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!