Login

Benutzername

Passwort


Sicherheitsabfrage
Sicherheitsabfrage



Passwort vergessen?
Neuen Benutzer anmelden

Sie finden hier Ihren Account.

Artikel Bewertung

Punkte im Schnitt: 5
Stimmen: 1
BewertungBewertungBewertungBewertungBewertung

Bewerten Sie doch diesen Artikel:

Bewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages
Bewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des BeitragesBewertung des Beitrages


Suche

Ihre Suchbegriffe:
Verknüpfung der Suchbegriffe:

Bookmark

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Simpy Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Slashdot Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Furl Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Spurl Bookmark bei: Google Bookmark bei: Blinklist Bookmark bei: Blogmarks Bookmark bei: Diigo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Newsvine Bookmark bei: Blinkbits Bookmark bei: Ma.Gnolia Bookmark bei: Smarking Bookmark bei: Netvouz Information

Neues

[ Mehr im News Bereich ]

Wahrsager ermitteln die Zukunft

Veröffentlicht am Dienstag 22 Dezember 2009 10:09:56 von awdspot
horoskope.gif

Das Wahrsagen ist sehr beliebt bei den Menschen. Bereits in der Zeit vor Christi wurden Weissagungen gemacht und daran hat sich bis heute nichts geändert.

Wahrsagen ist eine bekannte Form mit verschiedenen Mitteln die Zukunft zu deuten oder zu erahnen. Die ersten Praktiken wurden schon im 3. vorchristlichen Jahrtausend durchgeführt und ziehen sich wie ein roter Faden durch die Geschichte der Menschheit. Die bekanntesten Formen der Wahrsagerei sind unter anderem das Handlesen auch Chiromantie genannt und das Kartenlegen auch Kartomantie genannt. Das Medium liest dann in den Karten oder in der Hand des Kunden und kann über verschiedene Faktoren die Zukunft des jeweiligen Menschen voraussagen. Beim Handlesen werden die Lebenslinien der Hände gedeutet. Meistens werden solche Formen der Wahrsagerei auf Jahrmärkten angeboten.
Eine weitere Möglichkeit ist der Blick in die Sterne, heutzutage ist dies sogar über das Fernsehen möglich und spät in der Nacht gibt es diverse Dienstleistungen die nicht gerade wenig Geld kosten. Beim Kartenlegen werden meistens Tarotkarten benutzt und mit Hilfe der verschiedenen Positionen der Karten werden die Hoffnungen oder Ist Zustand oder auch die Zukunft gedeutet. Diese Kunst entstand im 7. Jahrhundert in China.
Der Glaube an die tatsächliche Kunst des Wahrsagens wird heutzutage von den Kirchen als Aberglaube abgetan und wird auch wissenschaftlich nicht mehr diskutiert. Eine nicht ganz so alltägliche Praxis ist die Benutzung einer Kristallkugel die mit transparenten Materialien gefüllt ist. Der Wahrsager kann in dieser Kugel lesen und somit das Schicksal seines Kunden deuten.
Durch die Wahrsagerei und deren Dienste ist ein richtig kleiner Wirtschaftszweig entstanden und die so genannten Medien bieten ihre Dienste im Fernsehen und über Zeitungsanzeigen an. Eine recht rentable Beschäftigung da viele Menschen auch noch heute an das Übernatürliche und auch an das Wahrsagen fest glauben.


Kommentare zu diesem Artikel
Es sind zur Zeit noch keine Kommentare vorhanden. Vielleicht möchten Sie einen Kommentar verfassen.
Schreibe jetzt einen weiteren Kommentar!